Shop

BIO-Mandelmehl

9,00 

Im Gegensatz zu gemahlenen Mandeln* wird Mandelmehl* durch Pressung entölt. Dadurch besitzt Mandelmehl einen viel geringeren Fettanteil als gemahlene Mandeln. … Teige lassen sich mit gemahlenen Mandeln nicht so gut formen und erhalten nicht die Festigkeit, wie ein Teig in dem Mandelmehl verwendet wird.
Mandelmehl enthält zahlreiche Vitamine und Nährstoffe wie etwa Vitamin A und B sowie E.
Es enthält zudem Eisen, Zink und Fluor.

Produkt enthält: 500 g

Kategorie:
Verwendung

Verwendung

Das leckere Mandelmehl eignet sich hervorragend in der low-carb-Küche, zum süß- oder herzhaft Backen. Man ersetzt in etwa 15-20 % der normalen Mehlmenge und verfährt wie üblich im Rezept angegeben. Zudem verfeinert es auch Soßen, Suppen, Dips und Aufstriche.
Allgemein kann man in vielen Backrezepten 10 bis 20 Prozent Mehl durch Mandelmehl ersetzen. Es bindet ähnlich wie Kokosmehl durch die vielen Ballaststoffe mehr Flüssigkeit als Weizenmehl.

Rezeptvorschlag

Rezeptvorschlag

BIO-Zucchini-Mandelmehl-Cremesuppe

600g BIO-Zucchini, 200ml BIO-Kokosmilch,110g BIO-Mandelmehl, 1TL Salz, 1EL BIO-Curry schar, 1EL Bio-Meerrettich

Zubereitung:
Die Zucchini in feine Scheiben schneiden. Die Scheiben zusammen mit der Kokosmilch, dem Salz und dem Curry in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel so lange kochen, bis die Zucchini weich sind. Dann das Mandelmehl hinzufügen und alles mit dem Pürierstab mixen und am Schluss den Meerrettich hinzufügen.