Shop

BIO-Leinmehl

6,00 

Leinsamenmehl, auch bekannt als Leinmehl, ist ein teilentöltes Pflanzenmehl.
Es dient als Alternative zu Weizenmehl oder Ei-Ersatz in Backrezepten oder anderen Lebensmitteln. Von Natur aus ist Leinsamenmehl: glutenfrei.

Im Leinmehl befinden sich neben den wertvollen pflanzlichen Östrogen
(Lignanen) viele Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und reichlich Ballaststoffe.
Wenn Sie täglich nur einen Esslöffel Leinmehl in ihren Speiseplan integrieren, werden Sie schon nach wenigen Tagen die wohltuende Wirkung spüren.

Produkt enthält: 500 g

Kategorie:
Verwendung

Verwendung

Mit Leinmehl kann man dunkle Soßen andicken. Man kann es beim morgendlichen Müsli dazugeben oder beim Brotbacken ergänzend anwenden. In Wasser oder Saft gegeben, macht es satt und liefert wichtige Ballaststoffe für eine gesunde Verdauung. Etwa 20 Prozent der Mehlmenge können Sie durch Leinsamenmehl ersetzen und Sie brauchen bei der Dosierung nichts beachten.

Rezeptvorschlag

Rezeptvorschlag

BIO-Brot mit Leinmehl

20g BIO-Flosamenschalen, 460ml Wasser, 100g BIO-Buchweizenmehl, 100g BIO-Reismehl,
100g BIO-Leinmehl, 1TL BIO-Reinweinstein Backpulver oder Natron, 1TL Salz 1TL Brotgewürz

Zubereitung:
Flohsamenschalen, Wasser und Apfelessig einweichen, bis eine geleeartige Masse entsteht.
Alle andern Zutaten trocken mischen. Die Teigmasse kneten oder auch mit der Maschine sehr
gut mischen. Evtl. noch 20 – 30 ml Wasser zugeben. Rund formen und auf ein Backblech legen.
Im Backofen bei 190 °C Ober-/Unterhitze auf der 2. Schiene von unten 70 Minuten backen.